Süße Kinderspätzle

Kinderspätzle

Süße Kinderspätzle

Ihre Kinder werden sie lieben

Vorbereitung:

Für selbstgemachte Spätzle sollten Sie wenn Sie es noch nicht haben, spätestens 2 Tage vorher, besser noch eine Woche vorher das Spätzlewunder bestellen

 Expertentipp: 
Bei süssen Spätzle das Wasser nur ganz leicht salzen. In den Spätzleteig geben Sie etwas Zucker und nur eine kleine Prise Salz

  Zubereitungszeit: 20 Min

  Schwierigkeitsgrad: leicht

  Schärfegrad: nicht scharf

  Kosten: gering

  Brennwert: ca. 350 Kcal/Port.

Zubereitung: Süße Kinderspätzle

Spätzle wie gewohnt nach nach Grundrezept zubereiten, nur nehmen Sie etwas weniger Salz und geben Vanillezucker in den Teig.
Spätzle auf dem Teller anrichten, etwas Honig darüber verteilen mit Zimt und Puderzucker garnieren. Dazu eine kleine Schale mit Apfelmuß, Ihre Kinder werden begeistert sein.



Mit einem Klick auf Gefällt mir helfen Sie mir sehr.

Kommentare

    Aktuell gibt es keine Kommentare zu diesem Eintrag

Hinterlassen Sie einen Kommentar