Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

 
offer banner1
offer banner3

  Spätzle kochen ist einfach



Spätzle

Lernen Sie das Geheimnis des wohl schnellsten Mmmmhhh! der Welt kennen

Mit Muxel´s Spätzlewunder kann jeder Spätzle kochen, egal ob Schwabe, Nord-, Süd-,Ost- oder Westdeutscher. Auch ohne Übung!
Wie leicht es geht, zeigt unser kleiner Film. Bitte klicken Sie hinein.
Sie werden staunen und dann servieren Sie Ihrer Familie leckere selbst gemachte Käsespätzle.

Spätzle kinderleicht gemacht – mit Muxels Spätzlewunder erleben Sie Ihr gelbes Wunder.

Sie sind begeistert? Dann probieren Sie unser Spätzlesieb doch einfach aus. Hier finden Sie weitere Infos zu Muxel´s Spätzlewunder.


Auf die Spätzle, fertig los!

Mit Muxels Spätzlewunder gelingen Ihnen leckere Spätzle in nur 3 Minuten!

 Die einfache Handhabung und die leichte Reinigung sorgen für unkompliziertes Arbeiten.
 Das Spätzlebrett besticht durch schnelle, einfache Handhabung
 Mit dem Spätzlewunder können Sie auch Dampfgaren – egal ob Gemüse, Fisch, oder andere Beilagen.
 Einfach die Dampfgarhaube auf das Spätzlewunder setzen – fertig!
 Schon beim ersten Ausprobieren schmecken Sie den Unterschied!


Kundenstimmen

Probieren Sie selbst aus!

Der Spätzleteig lässt sich mühelos auf dem Spätzlewunder verteilen.
Sie arbeiten auf der glatten Oberfläche des Spätzlewunders zügig weiter, während andere Küchenhelfer längst verkleben. Muxels Spätzlewunder passt sich dem Topf wie ein Deckel an – kein Kleckern und kein Spritzen! Der Herd bleibt sauber! Und während das Spätzlewunder in der Spülmaschine wieder blitzsauber wird, genießen Sie die Spätzle fürs Schätzle.


Spätzle kann man auf so viele Arten zubereiten, da macht das Kochen richtig Spass.
Passend zum Spätzlewunder bekommen Sie unseren patentierten Spezialschaber. Schwäbische Tüftler haben ihn raffiniert geformt: Arbeiten Sie auf der Rundung tropfen lange Spätzle durchs Sieb. Nutzen Sie die Kante des Schabers fallen Tröpfle für Tröpfle Knöpfle ins Töpfle. Sie bekommen das Spätzlewunder und den Spezialschaber in vier frischen Farben.



24,90 € Inkl. 19% USt., keine Versandkosten!
24,90 € Inkl. 19% USt., keine Versandkosten!
24,90 € Inkl. 19% USt., keine Versandkosten!
24,90 € Inkl. 19% USt., keine Versandkosten!

Spätzle

Was für den Holländer die Pommes, sind die Spätzle für den Schwaben, Leibspeise und Nationalgericht gleichzeitig.
Aus Mehl, Eiern, Salz und Wasser so einfach hergestellt, kommen Sie im Schwabenland oft zwei bis dreimal wöchentlich auf den Mittagstisch. Es geht soweit, dass gemunkelt wird wenn ein schwäbisches Mädchen keine Spätzle schaben kann, wird sie auch niemals einen Mann bekommen.
Zwischenzeitlich haben die Spätzle aber längst ihr schwäbisches Exil verlassen und sich weltweit ausgebreitet. Erfahren Sie hier mehr über den Siegeszug der Spätzle
Schwäbischem Erfindergeist ist es dann auch wohl zu verdanken, dass die Geräte zur Spätzle Herstellung immer moderner wurden. So ist es nicht verwunderlich, dass die Geschichte der Spätzle nun nicht mehr nur "Schwäbisch" geschrieben wird, sondern auch deutsch und europäisch. Denn nach dem klassischen Spätzlebrett kamen Presse und Hobel zum Einsatz, und nun mit dem Spätzlewunder kann endgültig jeder Spätzle schaben egal ob als Schwabe geboren oder in Australien aufgewachsen.

Mit einem Klick auf Gefällt mir helfen Sie mir sehr.

Das neueste aus unserem Blog:

Wie funktioniert die Spätzlepresse

Die Spätzlepresse oder das Spätzlewunder

Käsespätzle im Allgäu und in Österreich

Käsespätzle im Allgäu

Käsespätzle

Käsespätzle